Wichtige organisatorische Informationen zu unserer Praxis

Liebe Patienten,

 

auf dieser Seite möchten wir Ihnen aktuelle Informationen u.a. im Zusammenhang mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) - bezogen auf unseren Praxisablauf - geben.

 

Ihr Praxisteam

Franziska Graml und Dr.med. Matthias Diehl

Die telefonische Erreichbarkeit unserer Praxis entspricht den angegebenen Öffnungszeiten. Aufgrund des  momentan erhöhten Telefonaufkommens  bitten wir um Nachsicht, dass es telefonisch zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Liebe Patienten,

wir machen Urlaub vom 16.08.21 bis 27.08.2021

Ab 30.08.2021 sind wir wieder für Sie da.

Vertretung:

(Nur mit Telefonischer Vorankünigung!)

Vom 16.08.21 bis 27.08.2021

Dr. Schmitz, Watmarkt 9, Tel.: 0941/54338

Vom 23.08.21 bis 27.08.2021

Dr. Audebert, Galgenbergstraße 25,

Tel.: 0941/920600

Eine schöne Sommerzeit wünscht Ihnen

ihre Arztpraxis Graml & Diehl !

Impfanmeldung

  • Sollten Sie Interesse an einer Impfung haben, melden Sie sich bitte unter info@praxis-graml-diehl.de oder über das Rezepttelefon: 0941/38177320 an. Wir können Ihnen leider keine Rückmeldung zu Ihrer Anfrage über einen Termin geben da wir  täglich zu viele E-Mails erhalten. Sie werden dennoch auf unserer Liste vermerkt.

  • Bitte registrieren Sie sich beim Gesundheitsministerium Bayern (Link siehe unten) !!

  • Bitte geben Sie Namen, Geburtsdatum, evtl. Priorisierung und Erreichbarkeit an.

  • Impftermine können nur in Ausnahmefällen verschoben werden!

  • Wir bitten Sie im Vorraus den Aufklärungsbogen für den jeweiligen Impfstoff entweder bei uns in der Praxis abzuholen, oder sich hier (siehe unten) auszudrucken und ausgefüllt mit zum Termin zu bringen.

  • Wir bitten Sie während der laufenden Sprechstunde nicht wegen Fragen zu Ihrem Impftermin anzurufen. Wir melden uns bei ihnen um in Ruhe einen passenden Termin zu vereinbaren!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Seit Mitte April besteht auch bei uns  die Möglichkeit, eine Schutzimpfung vor COVID-19 in der Praxis durchzuführen. Vorraussetzung für einen Impftermin ist die Registrierung beim Gesundheitsminisertium Bayern: https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/impfung/

Bitte haben Sie Verständniss, dass wir in der Reihenfolge der Impfungen streng nach den derzeit empfohlenen Vorgaben vorgehen (Alter, Vorerkrenkungen und Infektionsrisiko).

Bei Interesse können Sie uns eine  kurze email unter info@praxis-graml-diehl.de  senden.

Um einen geordneten Ablauf zu unterstützen, könnten Sie sich bereits im Vorraus die Aufklärung für die jeweilige Impung mit dem Wirkstoff BioNTech (Comirnaty) bzw.  AstraZeneca (Vaxzvria) heruterladen und ausgefüllt mitbringen:

BioNTech (Comirnaty)

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19/Aufklaerungsbogen-de.pdf?__blob=publicationFile

zusätzlich

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19/Einwilligung-de.pdf?__blob=publicationFile

AstraZeneca (Vaxzevria)

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19-Vektorimpfstoff/Aufklaerungsbogen-de.pdf?__blob=publicationFile

zusätzlich

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/Downloads-COVID-19-Vektorimpfstoff/Einwilligung-de.pdf?__blob=publicationFile

 

Zusätzlich können wir Abstrichtestungen zur Diagnosesicherung einer COVID-19 Erkrankungen in bzw. vor unserer Praxis durchführen. Bitte melden sie sich bei Interesse diesbezüglich unbedingt telefonisch bei uns. 

Bitte beachten Sie auch die aktuellen Informationen des Robert Koch Instituts www.rki.de

Wir möchten Sie sehr darum bitten, sich bei Symptomen eines Infekts (z.B. Fieber, Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, Abgeschlagenheit, Geschmacksstörungen etc.) vor Betreten der Praxis  telefonisch (!) unter der Nummer 0941 892222 mit uns in  Verbindung zu setzten. Wir haben eine eigene "Infektsprechstunde" eingeführt, um potentielle Risikokontakte in der Praxis zu minimieren.

Es ist uns ein dringendes Anliegen, unsere Mitarbeiter/-innen bzw. andere Patienten vor dem Virus SARS-CoV2 zu schützen. Bei Verdacht auf COVID19 werden wir Ihnen schnell helfen und können eine unmittelbare Testung durchführen bzw. veranlassen.

Für die Benutzung eines Mund-Nasen-Schutzes (aktuell FFP2 Maske) während Ihres Aufenthalts in unseren Räumlichkeiten wären wir Ihnen sehr verbunden.